For full functionality of this site it is necessary to enable JavaScript. Here are the instructions how to enable JavaScript in your web browser.

Blog

Digitalisierungsstrategie für Skigebiete unabdingbar

Atos Consulting hat vorwiegend Schweizer Skigebiete hinsichtlich ihrer Customer Journey analysiert. Bestnote für unseren Kunden Zermatt.


Dass die Digitale Transformation keinen Halt macht, bekommt mittlerweile jede Branche zu spüren. Umso mehr sind auch Skigebiete und Bergbahnen gefordert. Es gilt die Informationen sowie die Urlaubsplanung so einfach wie möglich für den Gast zu gestalten und darüber hinaus einen Mehrwert zu schaffen. Webcams, Wetterinfos, Pistenplan, Ticketshop etc. gehören zum Standardrepertoire. Doch eine klassische Customer Journey umfasst meist deutlich mehr. Auf www.matterhornparadise.ch können zum Beispiel Skitickets, Skiverleih, Skikurse, Events und zukünftig auch Unterkünfte in nur einem Kaufprozess gebucht werden. Der Vorteil: Die Urlaubsplanung für die ganze Familie wird zum Kinderspiel. Schnell, einfach und bequem – mit jedem Endgerät. Aber auch Restaurants, geöffnete Anlagen, Snowparks und Co sind schnell über die Live-Map gefunden.

Zermatt überzeugt mit einem hervorragenden Angebot auf allen digitalen Kanälen. Nebst dem Pflichtprogramm mit Pistenplan, Wetterinfos und Ticketshop hat uns vor allem der Fahrplan (erste und letzte Fahrten an verschiedenen Saisontagen anzeigen), das verfügbare gratis-WLAN und die separate "Skiguide-App" gefallen“, so Atos.

„Sämtliche betrachtete Skigebiete erkennen, dass für den Kunden mobile Angebote geschaffen werden müssen, um einen Mehrwert zu bieten. Dennoch entspricht der Funktionsumfang nur in den wenigsten Fällen wirklich den Bedürfnissen des Benutzers. Web-Inhalte werden miniaturisiert dargestellt, Gerätefeatures nicht sinnvoll genutzt oder mobile Use Cases ignoriert. Erfreulich dagegen ist, dass Skipässe bei den meisten Gebieten online gekauft werden können“, fasst Atos zusammen.

Den detaillierten Bericht über die Skigebiete, Kriterien und Bewertungen finden Sie unter: http://ch.atosconsulting.com/skigebietsstudie/#results