For full functionality of this site it is necessary to enable JavaScript. Here are the instructions how to enable JavaScript in your web browser.

Slide Name
-

boesch e-commerce

Heizung. Klima. Lüftung.

Bösch  e-Commerce

Digitale Transformation in Aktion

Einleitung

Die Anforderungen des Vorarlberger Traditionsunternehmens Bösch gingen weit über eine Website mit E-Commerce-Funktion hinaus. Mit der Einführung einer zentralen Produktdatenbank inklusive B2B-Portal, B2C-Website und teil-automatisierter Katalogproduktion sollten alle Ausgabekanäle (Desktop, Mobile, Print) optimiert und in Sachen Innovation und Professionalität neue Maßstäbe in der Branche gesetzt werden.
 
Das Ziel war eine ganzheitliche Strategie zur Digitalen Transformation und die Optimierung der gesamten Kommunikation offline und online. Aller Anfang liegt dabei bei guten Produktdaten – deshalb ist ein zentraler Ort für alle Produktdaten essentiell. Bei tausenden komplexen Produkten mit jeweils über hunderten Attributen klingt das einfacher als es ist.

Zum Projekt

Walter Bösch GmbH & Co. KG
E-Commerce & Informationsportal

www.boesch.at

Herausforderung

  • Ganzheitliche Konsolidierung und Digitalisierung von Produktdaten und E-Business-Prozessen
  • PIM-Plattform für die zentrale Verwaltung der Produktdaten
  • B2B E-Commerce- und Informationsportal myboesch.at
  • Zusatzmodule wie kundenspezifische Preise und Sortimente
  • Systemfinder zur Konfiguration von Heizungssystemen, Kundenangebotstool, Echtzeit-ERP-Belegeinsicht, Rückholaufträge u.v.m.
  • Multiwarenkorb für B2B Kunden – zur Wahrung des Überblicks was für welchen Endkunden bestimmt ist – für jede Baustelle ein Warenkorb
  • Responsive B2C-Website

Katalogproduktion

Die voll integrierte Katalogproduktion erfolgt direkt aus dem PIM-System. Mittlerweile wurden mehrere, rund 700 Seiten starke Kataloge produziert.

Früher benötigte die Produktion der Druckdaten Hunderte Arbeitstage. Mit der teil-automatisierten Erstellung unter Verwendung der PIM- und DAM-Daten konnte die Produktionszeit um knapp 90% reduziert werden!