For full functionality of this site it is necessary to enable JavaScript. Here are the instructions how to enable JavaScript in your web browser.

Alles unter einem (digitalen) Dach

Adelboden-Lenk

Ganzjahres-Onlineshop für Adelboden-Lenk

Outdoor-Genuss in den Schweizer Alpen

Eine Region, sechs Teilgebiete: Adelboden-Lenk steht für Ski- und Outdoor-Vergnügen in den Schweizer Alpen. Für diese Top-Feriendestination in der Schweiz war es an der Zeit, auch das Online-Kauferlebnis auf ein entsprechendes Qualitäts-Level zu heben. Mit einem ausgefeilten User-Experience-Konzept wurde die Website bereits 2023 zu einem echten Highlight-Erlebnis. Doch mit der nativen Integration der Online-Buchung erreichte der Ticketverkauf ein neues digitales Hoch. 

Projekt

Adelboden-Lenk

Kunde seit 2021

www.adelboden-lenk.ch

Award-winning:

Highlights des Onlineshop-Relaunches im Überblick

Im Rahmen des Relaunches wurden folgende Maßnahmen umgesetzt:

  • neuer Onlineshop in modernem Design

  • Implementierung eines dynamischen Preissystems

  • Vereinfachung des Buchungsprozesses auf nur 8 Schritte von der Produktübersicht bis zum Kaufabschluss 

  • Online-Kundenkonto zur Speicherung von Daten und Bestellungen

Über Adelboden-Lenk

Adelboden-Lenk gehört zu den beliebtesten Ski- und Bike-Regionen in den Schweizer Alpen und wartet mit sechs eindrucksvollen Teilgebieten auf: Hauptgebiet Adelboden-Lenk, Engstligenalp, Betelberg, Elsigen-Metsch, Silleren-Chuenisbärgli und Tschentenalp. Jede dieser Regionen besticht durch ihren einzigartigen Charme und bietet erstklassige Angebote für echte Outdoor-Enthusiasten. Mit im Angebot: Hüttenkulinarik vom Feinsten und einzigartige Event-Highlights – ein Rundum-Erlebnis-Paket also.

Die Mission: einen Onlineshop gestalten, der alles vereint

In Adelboden-Lenk ist man stolz auf die Fülle an Freizeit-Optionen in den einzelnen Teilgebieten – und das zu Recht. Um dieses breitgefächerte Angebot nun in einem Onlineshop zu bündeln, wurde elements mit ins Boot geholt. Alle buchbaren Tickets und Packages sollten für die User zentral an einem Ort zu finden, übersichtlich dargestellt und schnell und einfach buchbar sein. Ein dynamisches Preissystem belohnt zudem Frühbucher:innen und optimiert die Auslastung in den einzelnen Gebieten ganz gezielt.

Der neue, perfekt integrierte Onlineshop für Adelboden-Lenk

Der neue Onlineshop gilt als zentrale Anlaufstelle für den Kauf von Outdoor-Erlebnis-Tickets für die Region Adelboden-Lenk. Die Benutzerfreundlichkeit war dabei oberste Prämisse: Ein cleanes, ästhetisches Design unterstützt die Benutzerführung, klare Strukturen und ein schneller Zugriff auf die gewünschten Informationen tun ihr Übriges. Es braucht lediglich 8 Schritte, und die Kund:innen halten ihr Ticket in den Händen.

In Zusammenarbeit mit PriceNow wurde ein dynamisches Preismodell integriert. Das Motto „Wer früh bucht, bucht am besten!“ wurde zum zentralen Verkaufsargument, das Early Birds belohnt. Denn die Ticketpreise werden in Echtzeit an Faktoren wie Nachfrage und Saisonalität angepasst. Komfortables Plus: Die Nutzer:innen können aus diversen Zahlungsarten wie Twint, Swisspass oder Rechnung wählen. Zudem sind die Tickets automatisch versichert!

Weiters: Persönliche Daten werden über ein Kundenkonto gespeichert, was zukünftige Buchungsvorgänge vereinfacht. Die Nutzer:innen profitieren von einem Gesamtüberblick der getätigten Bestellungen.

Jubel bei Adelboden-Lenk: KPIs erklimmen neue Höhen!

Der neue Ticketshop hat sich äußerst positiv auf das Kaufverhalten ausgewirkt. Der Ticketverkauf hat sich von den Tageskassen in den Onlineshop verlagert. Die bequeme Handhabung führte zu einer Umsatzsteigerung von +47 % im Onlineshop gegenüber +5 % an den Tageskassen. Auch die Zahl der Supportanfragen ging durch den klar strukturierten Buchungsprozess deutlich zurück. 

Ebenfalls erfreulich: Die dynamische Preisgestaltung erweist sich als erfolgreich! Wurden die Tickets im Vorjahr ca. 0,7 Tage im Voraus gekauft, sind es in der Saison 2023/2024 bereits 8,4 Tage vorab.

Rückblick 2021: neue Website in nur 5 Monaten

Schon beim Website-Relaunch 2021 stellte elements unter Beweis, dass sich Projekte auch in kurzer Zeit erfolgreich umsetzen lassen. Nur knapp fünf Monate vergingen zwischen Kick-off und Go-live: Pünktlich zum Start der Skisaison am 2. Dezember 2021 war alles „ready for the future“.

Die Website erstrahlte fortan in neuem Glanz: Die wichtigsten Informationen waren übersichtlich dargestellt und für die User schnell und einfach erreichbar. 

  • Sämtliche Inhalte auf Deutsch, Englisch und Französisch

  • 16 unterschiedliche Content Areas

  • Zusammenführung und zentrale Speicherung von Daten aus diversen Schnittstellen erfolgt im Backend

Gemeinsam Geschichte schreiben

Doch das Beste ist nicht gut genug – deshalb feilen Adelboden-Lenk und elements auch weiterhin an der perfekten User Experience. Mit kontinuierlichen Weiterentwicklungen werden die Performance sowie die Nutzungsprozesse auf der Website und im Onlineshop laufend optimiert. 

Ihnen gefällt das Projekt?

Wenden Sie sich jetzt direkt an unsere Expert:innen für eine persönliche Beratung!