For full functionality of this site it is necessary to enable JavaScript. Here are the instructions how to enable JavaScript in your web browser.

Insights

Sechsfach Silber beim Annual Multimedia Award 2022

Jährlich gehen für den Annual Multimedia Award zahlreiche Bewerbungen ein. In diesem Jahr sicherte sich elements und punkt & komma Silber, und das gleich sechs Mal!


Jedes Jahr flattern bei der Jury für den Annual Multimedia Award zahlreiche Bewerbungen ein. Das Ziel der Teilnehmer: Alle 13 Mitglieder der Experten-Jury mit kreativen Projekten zu überzeugen und sich die begehrte Auszeichnung zu sichern.

Der Annual Multimedia Award zeichnet exzellente Digitalprojekte aus, ermittelt den State of the Art und zeigt aktuelle Trends und mögliche Zukunftsperspektiven auf. Wegweisenden Arbeiten werden hervorgehoben und ihre digitalen Helden prämiert.

Cheers to us! In diesem Jahr wurden Rekorde gebrochen: elements und punkt & komma sicherten sich Silber, und das gleich sechs Mal. Das ist nicht nur das beste Ergebnis unserer Geschichte, wir nahmen damit auch österreichweit die meisten Auszeichnungen entgegen!

Fun Fact: In der Numerologie wird die Zahl Sechs als vollkommene Ziffer des Glücks gesehen. Und genau das trifft auch auf unseren aktuellen Gemütszustand zu. Wir sind begeistert und mächtig stolz auf das tolle Ergebnis! Jetzt aber genug der Worte, nun richten wir unsere geballte Aufmerksamkeit auf die prämierten Projekte. Und so sehen die Silbersieger aus:

elements:

punkt & komma:

  • SIMPLON in der Kategorie Content Marketing & Storytelling

Good to know: Silber erhalten jene Arbeiten, die von den Fachexperten als überdurchschnittliche Beispiele für den State of the Art betrachtet werden.